Angebot9
Bezahlung10
Lieferung3.5
Rückgaberecht7
Kundendienst5
Preis / Leistung8
Reader Rating2 Votes6.1
Positiv
Produktsortiment
Bezahlmöglichkeiten
Negativ
Hohe Versandkosten für Bestellungen unter 300 Franken
Lieferung dauert teilweise lange
7.4
Der Online Shop von Conrad punktet durch ein sehr umfangreiches und vielfältiges Angebot, das kaum Wünsche offenlässt. Positiv ist, dass Conrad auf die meisten Produkte eine zwei jährige Garantie gewährt und eine gute Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten offeriert. Verbesserungswürdig ist der Versand, welcher nicht nur teuer ist, sondern teilweise auch verspätet beim Kunden ankommt.
Zur Webseite von

Conrad ist nach Digitec und Microspot einer der grössten Online Shops in der Schweiz und richtet sich vor allem an Technikbegeisterte und Bastler. Trotz des umfangreichen Angebots findet sich der Kunde schnell in dem Online-Shop zurecht, denn die Seiten sind übersichtlich und ansprechend gestaltet. Conrad gewährt auf die meisten Produkte eine Garantie von mindestens zwei Jahren. Ebenfalls positiv ist, dass bei Conrad kostenlos mit Kreditkarte oder auf Rechnung bestellt werden kann. Bedauerlicherweise schwanken die Lieferzeiten und können wenn das Produkt nicht an Lager ist mehrere Tage in Anspruch nehmen.

Erfahrungen mit Conrad

Die meisten Kunden machen mit dem Online Shop von Conrad positive Erfahrungen. Insbesondere die umfangreiche Produktpalette begeistert, denn nicht selten findet der Käufer bei Conrad Artikel, die er bei anderen Anbietern vergeblich sucht. Auch der Bestellvorgang und die Bezahlung gestalten sich unkompliziert und gehen zügig von der Hand – nicht zuletzt dank des gelungenen Internetauftritts von Conrad.

Wie in der Einführung bereits erwähnt, kann es bei der Auslieferung zu Problem kommen. So kommt es beim Standardversand immer wieder zu Lieferverzögerungen, und auch der Eilservice von Conrad ist nicht absolut zuverlässig – was besonders ärgerlich ist, denn schliesslich bezahlt der Kunde für eine schnelle Lieferung 14.40 Franken Versandkosten. Auch der Standartversand ist mit 8.95 Franken plus einer Verpackungspauschale in Höhe von CHF 3.95 bei Bestellungen unter 300 Franken nicht gerade günstig. Bei einem Einkauf ab 300 Franken übernimmt Conrad die Versandkosten.

Conrad bietet ein 14 tägiges Rückgaberecht an. Kunden, welche mit Kreditkarte bezahlt haben, müssen im Falle einer Rücksendung zum Teil lange warten, bis der Betrag von Conrad zurückerstattet wird. Wer ganz sicher sein möchte, sollte sich daher für den Kauf auf Rechnung entscheiden.

Der Kundenservice von Conrad ist zwar freundlich, hinterlässt teilweise aber einen überforderten Eindruck. Fragen werden teilweise mit wenig hilfreichen Standardfloskeln beantwortet. Conrad bietet eine tolle Produktpalette beim der Auslieferung sowie dem Kundenservice hat Conrad aber noch Verbesserungspotenzial.

Angebot von Conrad

Das Sortiment von Conrad ist breit gefächert und hält von PCs und PC-Zubehör über Multimediakomponenten (Fernsehgeräte, DVD- und Blu-Ray-Player, Stereoanlagen, MP3-Player u.v.m.) bis hin zu Werkzeugen für Haus und Garten alles bereit, was das Herz des Technikfans begehrt. Auch Produkte aus dem Camping- und Outdoorbereich, Spielwaren, Musikinstrumente, Fitnessgeräte und elektronisches Zubehör für das Auto sind bei Conrad in großer Auswahl erhältlich. Nicht zuletzt kann der Kunde hier hochwertige Bauelemente wie Kabel, Schalter, Steckverbinder und Sensoren sowie Produkte aus den Bereichen Bad/Sanitär und Körperpflege bestellen und sich sämtliche Wunschartikel bequem nach Hause liefern lassen.

Zum Sortiment von Conrad.

Conrad.ch Conrad Online Shop
Trotz des grossen Angebotes von Conrad ist der Online Shop gut kategorisiert und übersichtlich gestaltet.

Bezahlung

Bei Conrad kann der Kunde an der virtuellen Kasse zwischen fünf verschiedenen Zahlungsarten wählen: Vorauskasse, Sofortüberweisung, Kauf per Kreditkarte, Zahlung per Nachnahme und Rechnungskauf. Der Kauf per Rechnung wird jedoch nicht bei Erstbestellungen sowie bei Lieferungen an ein Postfach angeboten.

Die Zahlung per Vorauskasse ist ab einem Warenwert von CHF 100.- möglich. Der Kunde profitiert bei Wahl dieser Zahlungsart von einem Schnellzahlungsrabatt in Höhe von zwei Prozent, sofern die Überweisung auf elektronischem Wege erfolgt. Alternativ ist die Bezahlung per Vorkasse auch ganz klassisch mit einem Einzahlungsschein möglich. Ist Letzteres gewünscht, erhält der Käufer den Einzahlungsschein per Post zugeschickt. Die Ware bleibt zehn Tage für den Kunden reserviert. Geht innerhalb dieses Zeitraums keine Zahlung ein, wird die Bestellung automatisch storniert.

Des Weiteren hat der Käufer die Möglichkeit, seine Ware beim Conrad per Sofortüberweisung.de zu bezahlen. In diesem Fall ist die Bestellung versandkostenfrei. Sobald die Zahlung durch die Bank freigegeben wurde, wird die Ware verpackt und an einen Versanddienstleister übergeben.

Auch die Zahlung per Kreditkarte (MasterCard, Visa oder Diners Club) ist möglich, ohne dass dabei Gebühren anfallen. Ausserdem kann der Käufer seine Wunschartikel per Nachnahme bestellen und die Ware direkt bei Lieferung in bar bezahlen. Dabei fallen jedoch Gebühren an.

Lieferung

Bestellungen bei Conrad erreichen den Kunden in der Regel innerhalb von drei bis fünf Werktagen. Ist ein bestimmter Artikel nicht sofort lieferbar, erfolgt die kostenfreie Nachlieferung. In diesem Fall hat der Käufer sogar die Möglichkeit, zur Nachlieferung zusätzlich weitere Produkte zu bestellen, ohne dass hierfür Porto- oder Verpackungskosten berechnet werden. Bedauerlicherweise verzögert sich die Lieferung bei Conrad in Einzelfällen.

Für Aufträge bis zu einem Warenwert von CHF 300.- fallen Versandkosten in Höhe von CHF 8.95 zuzüglich einer Verpackungsgebühr in Höhe von CHF 3.95 an. Liegt der Wert der bestellten Waren über CHF 300.-, stellt Conrad lediglich das Verpackungsmaterial CHF 3.95 in Rechnung. Im Vergleich zu anderen Anbietern, sind die Versandkosten bei Conrad nicht besonders attraktiv.

Handelt es sich um Sperrgut, fallen zusätzlich CHF 10.- an. Die Kosten für die Lieferung per Express betragen CHF 5.45. Dieser Service ist jedoch nicht möglich bei Zahlung per Nachnahme, Sperrgutlieferungen sowie bei der Nachlieferung von Artikeln. Bei Expresslieferung beträgt die Versanddauer zwei bis drei Werktage. Wer seine Ware bereits am nächsten Tag benötigt, kann gegen eine Gebühr von CHF 29.90 die Liefervariante Next-Business-Day-Delivery auswählen. Conrad stellt dann die Ware bereits am nächsten Tag zu.

Darüber hinaus ist bei einer Bestellung im Conrad Online Shop zu beachten, dass Transportschäden innerhalb von 24 Stunden bei der zuständigen Poststelle beanstandet werden müssen. Nur dann übernimmt der Händler die Haftung und der Kunde erhält eine Ersatzlierferung.

Als besonderen Service bietet Conrad für die Lieferung kleiner Artikel eine umweltfreundliche Multiversandbox in der Größe 41,5 x 30 x 11 cm an. Sie besteht aus wiederverwertbarem Kunststoff und kann auf vielfältige Weise in der Werkstatt oder im Haus zum Einsatz kommen. Die Kosten für die Versandbox betragen CHF 4.95.

Rückgaberecht

Der Kunde hat bei Conrad ein Widerrufsrecht von 14 Tagen. Ist er mit einem Artikel nicht zufrieden, kann er diesen auf eigene Kosten an Conrad retournieren. Dabei gilt: Der Artikel darf keinerlei Gebrauchsspuren aufweisen und muss in der Originalverpackung zurückgeschickt werden. Leider lassen es die Mitarbeiter von Conrad häufig an Kulanz mangeln. So erhält der Kunde oftmals nur einen Gutschein statt einer Rückerstattung oder Artikel werden zur Reparatur eingeschickt, obwohl der Kunde sein Geld zurückhaben möchte.

Einige Artikel sind vom Rückgaberecht grundsätzlich ausgeschlossen. Dazu gehören versiegelte Bild-, Daten- und Tonträger, deren Versiegelung vom Kunden bereits entfernt wurde. Auch bereits geöffnete Batterien, Akkus, Bücher, Leuchtmittel, Verbrauchsmaterial, Hygieneartikel und Bauteile, die bereits eingebaut waren, können von Conrad nicht zurückgenommen werden.

Für die Erstattung des Kaufbetrags ist es erforderlich, dem Händler einen Einzahlungsschein zukommen zu lassen. Andernfalls verrechnet Conrad eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 8 Franken

Garantiefall

Conrad gewährt dem Kunden eine zweijährige Garantie. Auf speziell gekennzeichnete Artikel gewährt der Händler sogar eine Garantie von bis zu zehn Jahren. Grundsätzlich gilt jedoch, dass der Kaufpreis nur dann erstattet wird, wenn eine Reparatur nicht möglich und der entsprechende Artikel nicht mehr verfügbar ist. Vom Garantieversprechen ausgenommen sind Verbrauchsgegenstände (zum Beispiel Tintenpatronen, Akkus, CD- und DVD-Rohlinge, Leuchtmittel) sowie Artikel, die unsachgemäss gehandhabt wurden. Auch dann, wenn der Käufer einen technischen Eingriff vornimmt, indem er beispielsweise das Gehäuse eines Fernsehers oder DVD-Players öffnet, verfallen die Garantieansprüche vorzeitig.

Zur Webseite von Conrad

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT