Angebot9
Bezahlung7.7
Lieferung8
Rückgaberecht3
Kundendienst3
Preis / Leistung8
Reader Rating8 Votes2.1
Positiv
Tolles Angebot
Preis-Leistung
Schnelle Lieferung
Negativ
Kundendienst
Rücknahmekonditionen
6.5
Das Angebot von Microspot ist vielfälltig und die Lieferung erfolgt in der Regel zügig und ab 50 Franken kostenlos. Deutlich verbesserungswürdig ist der Kundendienst.

Microspot ist ein Onlineshop für Heim- und Unterhaltungselektronik, der vor allem mit einem umfangreichen und vielfältigen Sortiment punkten kann. Neben dem eigentlichen Internetshop gibt es in der Schweiz 20 Abholstationen sowie zwei Showrooms in Zürich und Bern, in denen ausgewählte Produkte ausgestellt sind. Die Showrooms dienen zugleich als Anlaufstelle für Anfragen und Reparaturen.

Erfahrungen mit Microspot

Die Stärken von Microspot liegen in dem umfangreichen Sortiment an Produkten aus dem Bereich Computer und Elektronik. Inzwischen hat Microspot auch Haushaltsgerät im Sortiment. Die Preise von Microspot zählen im Elektronikbereich zu den günstigsten in der ganzen Schweiz. Wer schon einmal bei Microspot bestellt hat, weiss vor allem die schnelle Bestellabwicklung sowie die zügige Lieferung zu schätzen.

Der Support von Microspot ist zwar kompetent, die Beantwortung von Anfragen dauert aber sehr lange. Nicht selten wartet eine Kunde mehrere Tage auf eine Antwort. Dies ist gerade bei dringenden Problemen ärgerlich. Auch ist der Support nicht besonders kulant. Wer ein Problem mit einem Produkt hat oder dieses gerne zurückgeben möchte, sollte nicht zu viel Verständnis und Entgegenkommen vom Microspot erwarten. Bei einem Problem wird meist an die Servicestelle des jeweiligen Herstellers verwiesen. Ein Umtausch ist nur unter Abzug einer Gebühr und nach Absprache möglich.

Leider ist bei Microspot nur die Vorauszahlung kostenlos. Bei Bezahlung mit PayPal oder Kreditkarte verrechnet Microspot die Gebühren weiter.

Das Angebot von Microspot

Microspot hat rund 130.000 Artikel im Angebot. Die Produkte sind in folgende Kategorien eingeteilt:

  • Entertainment & TV (vom TV-GERÄT bis zur Hi-Fi-Anlage)
  • Computing (vom Desktop-PC bis hin zu Peripherigeräten wie Drucker und Scanner)
  • Foto & Camcorder (Digitalkameras, Ferngläser & Co.)
  • Telecom (Telefone, Mobiltelefone und Zubehör)
  • Familie & Freizeit (Körperpflegegeräte, Spiel & Fun)
  • Haus & Garten (Haushaltsgeräte, Werkzeuge etc.)
  • Gaming (Spielekonsolen, Spielesoftware)

Das Sortiment von Microspot lässt bei Artikel aus dem Bereich Heim- und Unterhaltungselektronik geht keine Wünsche offen und die Preise zählen oft zu den besten in der Schweiz. Jeden Tag wird wie bei Digitec ein Artikel zu besonders günstigen Preisen angeboten.

Über Microspot

Microspot wurde bereits 1980 gegründet – damals noch als stationärer Elektronikmarkt. Nachdem die Marke 1999 in den Filialen der Interdiscount-Kette aufging, sollte es acht Jahre dauern, bis Microspot mit Eröffnung des gleichnamigen Onlineshops auf den Markt zurückkehrte. In den folgenden Jahren wurde das Service-Angebot von Microspot durch sogenannte Showrooms und eine Vielzahl an Abholstationen erweitert. Dieses Konzept kommt bei den Kunden gut an, sodass sich Microspot in den Jahren 2013 und 2014 zu den umsatzstärksten Onlineshops der Schweiz zählen durfte. 2014 erhielt das Unternehmen zudem eine Auszeichnung als günstigster Internetshop für Elektronikprodukte.

Kundendienst

Leider scheint der Kundendienst bei Microspot eher zweitrangig zu sein. Anfragen werden teilweise erst nach Tagen beantwortet. Auch sollte der Kunde keine allzu grosse Kulanz von Seiten Microspot erwarten.

Wer sich mit einem Problem oder einer Anfrage an die Service-Mitarbeiter von Microspot wenden möchte, erreicht das Team montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer 031 853 53 53. Alternativ besteht die Möglichkeit, ein Fax an die Nummer 031 853 53 55 oder eine E-Mail an support@microspot.ch zu senden. Auch ein Kontaktformular steht auf den Internetseiten zur Verfügung.

Viele Fragen können bereits vorab mithilfe des umfangreichen FAQ-Bereichs zufriedenstellend beantwortet werden.

Zu den weiteren Service-Angeboten von Microspot gehört ein Zubehörfinder, der es dem Kunden ermöglicht, mit nur wenigen Mausklicks verfügbare Zubehörteile für die veschiedensten Geräte aufzurufen, sowie ein kompetenter Produktesupport.

Bezahlung

Bei Microspot kann der Käufer aus einer Vielzahl an Zahlungsarten wählen. Für die meisten Bezahlmethoden wird eine Gebühr fällig – lediglich die Zahlung per Vorkasse, per Kreditkarte, die Einzahlung am Postschalter sowie die Bezahlung bei Abholung sind gebührenfrei.

Ein Überblick über die Zahlungsmöglichkeiten bei Microspot.

  • Vorauskasse: Kostenlos
  • Kreditkarte (Visa, MasterCard, American Expres): kostenlos
  • PayPal: 2,50 Prozent
  • Sofortüberweisung: 1,50 Prozent
  • Paycard: 1,50 Prozent
  • Monatsrechnung: 2,00 Prozent
  • PostFinance: 2,00 Prozent

Ausserdem ist zu beachten, dass die Zahlung bei Abholung nur bis zu einem Bestellwert in Höhe von CHF 5.000.- möglich ist. Soll die Ware per PostFinance Card bezahlt werden, darf der Warenwert CHF 500.- nicht übersteigen. Des Weiteren müssen Kunden, die ihre Rechnung per Einzahlung am Postschalter begleichen möchten, mit einer verzögerten Versanddauer rechnen.

Lieferung

Bestellungen bei Microspot sind versandkostenfrei. Lediglich wenn der Bestellwert unter CHF 49.00 liegt, fällt ein Mindermengenzuschlag in Höhe von CHF 8.90 an. Die Lieferdauer beträgt durchschnittlich zwei bis drei Werktage und erfolgt in den meisten Fällen zuverlässig per Post.

Der Käufer kann seine Wunschartikel in einen Showroom oder einen Pickup-Store seiner Wahl liefern lassen. Sobald die Ware abholbereit ist, erhält er eine Bestätigung per E-Mail.

Ein besonderer Service von Microspot ist die Speed-Lieferung, die jedoch nur montags bis freitags angeboten werden kann. Ist ein Artikel mit dem Zusatz SPEED gekennzeichnet, hat der Kunde die Möglichkeit, diesen ab 17:00 Uhr an einem von ihm gewählten Standort abzuholen – vorausgesetzt, die Bestellung geht vor 12:00 Uhr beim Händler ein und die Bezahlung erfolgt mit Kreditkarte oder Postkarte. Auch die Barzahlung bei Abholung ist in diesem Fall problemlos möglich. SPEED-Artikel, die am Wochenende oder freitags nach 12:00 Uhr bestellt werden, sind am Montag abholbereit.

Rückgaberecht

Microspot gewährt leider kein Rückgaberecht. Der Kunde kann den Artikel bei Nichtgefallens nur nach Absprache mit Microspot zurücksenden. In der Regel muss ein Abschlag gegenüber dem Verkaufspreis von mindestens 10 Prozent in Kauf genommen werden. Zudem müssen die Portokosten von Kunden selbst getragen werden.

Der Käufer kann den Artikel nur dann kostenlos zurückgeben, wenn ein falscher Artikel geliefert wurde oder wenn ein Artikel einen Defekt aufweist. In diesem Fall ist umgehend der Kundenservice des Onlineshops zu kontaktieren. Gleiches gilt für den Fall eines Transportschadens.

Der Kunde hat zudem die Möglichkeit, auf den Internetseiten des Händlers eine Servicestelle in der Nähe zu suchen und selbstständig eine Reparatur in Auftrag zu geben. Bei Bedarf – etwa bei grossen und/oder sperrigen Artikeln – kann auch die Abholung vereinbart werden.

Garantiefall

Microspot gewährt auf sämtliche Geräte eine zweijährige Garantie. Die Frist beginnt mit Erhalt des jeweiligen Artikels. Dabei gilt: Der Lieferschein/die Rechnung gilt zugleich als Garantieschein und wird in sämtlichen Servicestellen akzeptiert. Sollte der Lieferschein nicht mehr vorhanden sein, kann er im Kundenkonto neu erstellt und nachgedruckt werden.

Des Weiteren bietet Microspot eine Verlängerung der Herstellergarantie um 24 Monate an. Diese kann jedoch nur bei Kaufabschluss erforben werden und kostet 29 Franken. Kommt es zum Garantiefall, übernimmt Microspot den kompletten Reparaturablauf. Sollte ein Gerät irreparabel sein, wird es gegen ein neues ausgetauscht.

Leider muss sich ein Kunde gegen Transportschäden versichern, dabei fallen zusätzliche Kosten an. Wer etwas mutig ist, sollte auf das Angebot einer Transportversicherung verzichten.

Alternativen

Die beiden grössten Konkurenten von Microspot sind Digitec und Brack.ch. Ein sehr gute Alternative, insbesondere bei Haushalts- und Elektronikartikel ist Fust. Fust bietet kostenlose Zahlungsmöglichkeiten und ist übertrifft Microspot vorallem in den Bereichen Kundendienst und Rückgaberecht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT