Angebot9.2
Bezahlung9
Lieferung8.5
Rückgaberecht7
Kundendienst9
Preis / Leistung8.5
Reader Rating1 Vote1.7
Positiv
Erfahrene Mitarbeiter
Zuverlässig
Bezahlmöglichkeiten
Negativ
Wirklich gute Aktionen und Angebote fehlen
8.5
Brack zählt nicht zu den günstigsten Online Shops dafür sind die Mitarbeitenden sehr gut ausgebildet. Das Angebot ist umfangreich und erfüllt sowohl die Wünsche privater als auch professioneller Anwender.
Zur Website von

Brack ist einer der bekanntesten Online-Shops der Schweiz, speziell wenn es um Elektronikartikel geht. Brack punktet unter anderem durch ein umfangreiches, aber dennoch sehr übersichtliches Sortiment und einen guten Kundenservice.

Erfahrungen

Meistens macht man mit Brack.ch positive Erfahrungen. Die Suche nach einem bestimmten Produkt gestaltet sich unkompliziert. Die Lieferung erfolgt in der Regel sehr zügig – allerdings können die Services „Samstagszustellung“ und „Expresslieferung“ nicht immer in die Tat umgesetzt werden, was vor allem dann ausgesprochen ärgerlich ist, wenn ein Artikel dringend benötigt wird. Positiv ist auch der freundliche und kompetente Kundenservice. Im Bereich Kundenservice punktet Brack.ch gegenüber anderen Online-Shops, wie Microspot, wo es mehrere Tag in Ansprech nehmen kann bis man eine Antwort erhält.

Angebot

Brack.ch hat mehr als 100’000 Produkte von über 1’000 Herstellern im Angebot. Wobei Brack sich vor allem im Bereich Computer und Elektronik einen Namen gemacht hat. Inzwischen hat sich das Sortiment um Produkte aus den Bereichen Multimedia, Musik sowie Haus und Garten erweitert. Die Preise sind im Mittelfeld angesiedelt. Brack ist sicherlich kein Discounter, dafür ist der Kundenservice gut und die Lieferung der Ware erfolgt in der Regel zügig.

Über Brack.ch

Das Unternehmen Brack wurde 1994 von Roland Brack gegründet und kann somit auf eine mehr als 20-jährige Geschichte zurückblicken. Der Gründer setzte schon früh auf E-Commerce und bot seine Produkte in einem Onlineshop an, der sich in der Branche sehr schnell etablierte. Heute ist Brack.ch mit mehr als 200’000 Privat- und Geschäftskunden einer der führenden Schweizer Onlineshops. Brack.ch gehört zur Competec-Firmengruppe und beschäftigt an zwei Standorten etwa 450 Mitarbeiter.

Kundendienst

Kunden, die sich mit einem Problem an Brack.ch wenden möchten, können dies entweder telefonisch (montags bis freitags 8.30 Uhr bis 12 Uhr und 13 Uhr bis 17 Uhr) oder per E-Mail tun. Je nach Art des Anliegens sind die Mitarbeiter über folgende E-Mail-Adressen erreichbar:

  • für Bestellungen: verkauf@brack.ch
  • bei Technikfragen: technik@brack.ch
  • bei Fragen zur Bezahlung/zu Rechnungen: buchhaltung@brack.ch

Brack ist bei Twitter und Facebook.

Bezahlung

Bei Brack.ch stehen dem Kunden verschiedene Zahlungsarten zur Verfügung. So kann er seine Bestellung per Vorkasse, Nachnahme, Rechnung, PayPal oder Kreditkarte (Visa, MasterCard, American Express, PostFinance Card, PostFinance E-Finance) bezahlen. Ausserdem besteht die Möglichkeit, Bestellungen bis zu einem Warenwert von 5’000 Euro zinsfrei in drei Raten zu begleichen. Die Gebühr für diese Zahlungsart beträgt CHF 24.-. Des Weiteren kann die Ware in Mägenwil oder Willisau abgeholt und vor Ort in bar oder mit EC-Karte bezahlt werden.

Lieferung

Brack.ch versendet die bestellten Artikel nicht nur klimaneutral, sondern auch portofrei. Lediglich dann, wenn der Bestellwert unter CHF 50.- liegt, fällt ein Mindermengenzuschlag in Höhe von CHF 9.90 an. Die Samstagszustellung ist kostenfrei, für die Expresslieferung („Post Express Mond“) wird eine Pauschale von CHF 9.90 berechnet. Die Kosten für die Zustellung am gleichen Tag zwischen 19 und 21 Uhr („Same Day Delivery“) betragen CHF 4.90.

Für die Lieferdauer gilt: Ware, die an einem Werktag vor 17 Uhr bestellt wird, erreicht den Kunden in der Regel am nächsten Werktag.

Rückgaberecht

Der Händler gewährt dem Kunden auf freiwilliger Basis ein 14-tägiges Rückgaberecht. Der volle Kaufpreis wird jedoch nur dann erstattet, wenn der Artikel in ungeöffneter Originalverpackung vorliegt. Für Artikel, die bereits geöffnet wurden, aber dennoch in einwandfreiem Zustand sind, fällt eine Bearbeitungspauschale in Höhe von mindestens 10 Prozent an.

PCs und Notebooks müssen unbenutzt sein, das heisst das Betriebssystem darf nicht installiert beziehungsweise registriert worden sein. Ist das nicht der Fall, berechnet Brack eine Wiederherstellungspauschale in Höhe von CHF 50.-.

Garantiefall

Garantiefälle werden bei Brack.ch ganz einfach und bequem online abgewickelt. Dazu ist es lediglich erforderlich, ein Online-Formular auszufüllen und die darauf folgenden Anweisungen zu befolgen. Praktisch: Auch ausserhalb der Garantiezeit hilft Brack gerne weiter. Der Händler bietet unter anderem einen Techniksupport, PC-Reparaturen und einen Datenrettungs-Service an. Selbst dann, wenn die Garantiezeit bereits abgelaufen ist, hat der Käufer also jederzeit einen kompetenten Ansprechpartner.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT